fbpx

Fischfilet mit Erdäpfelkruste mit Ölquetschn Rapsöl

Zutaten für 4 Personen:

4 Fischfilet (Saibling oder Forelle)

Saft von 2 Zitronen

Salz

2 Knoblauchzehen

3 mittelgroße Erdäpfeln

1 kleine Zwiebel

1/2 Stange Lauch

1 rote Paprika

Ölquetschn Bio Rapsöl

50 g Käse gerieben

Petersilie frisch

Chilipulver

Muskatnuss gerieben

Zubereitung:

Fischfilet mit Zitronensaft, wenig Salz und Knoblauch marinieren und zugedeckt in den  Kühlschrank stellen,  am besten über Nacht. Kartoffeln in der Schale kochen. Lauch, Zwiebeln, Paprika kleinwürfelig schneiden und in Öl glasig anrösten. Erdäpfel schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken und mit den restlichen Zutaten vermengen. Würzen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fischfilet in einer beschichteten  Pfanne auf beiden Seiten  anbraten. Fischfilet in eine Auflaufform geben und darauf die Erdäpfel-Gemüse Masse verteilen. Im Backrohr ca. 10 -15 Min. überbacken.

Gutes Gelingen!

 

 

Rapsöl