fbpx

Zucchini-Erdäpfel-Laibchen

Zutaten:

80 dag Erdäpfel, am besten mehlig, geht auch vorwiegend festkochend

50 dag Zucchini

35 dag Mehl 

3 EL Oelquetschn bio Leinmehl (für die Bindung)

nach Belieben: Frischkäse

Petersilie

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Oelquetschn bio Rapsöl

 

Zubereitung:

Die Erdäpfel werden mit der Schale weich gekocht, geschält. Ausdampfen lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini reiben (grob oder fein), salzen und in ein Sieb geben zum Abtropfen. Erdäpfel pressen und mit den ausgedrückten Zucchini, mit dem Mehl, Olquetschn bio Leinmehl, eventuell Frischkäse, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Petersilie vermengen. Laibchen formen, je nach Gefühl noch Mehl dazugeben. Wer möchte kann das ganze noch panieren. Also in Mehl, Ei und Brösel wuzeln. Ich hab mir das erspart, es musste schnell gehen. Dann bei moderater Hitze in Oelquetschn bio Rapsöl beidseitig braten.  Dazu passt ein Sauerrahm-Kräuter-Dip und ein Salat nach Belieben. Auf dem Foto habe ich gelbe Zucchini verwendet, weil ich die heuer im Garten habe. Dazu gab es einen Linsensalat. 

Gutes Gelingen!

 

 

Leinmehl

Kostenlose Lieferung innerhalb Österreich ab Bestellwert € 50,-

OELQUETSCHN.AT

Thomas Ebetsberger
Tel.: +43 7662 58 444
info@oelquetschn.at

Impressum

GESCHÄFT

Gerlham 14
4863 Seewalchen am Attersee

Öffnungszeiten:

  1. Freitag

    9 – 12 Uhr und 14 – 17 Uhr

ÖLWISSEN

Alle unsere Produkte sind Bio zertifiziert AT-BIO-501